300h Yoga LehrerInnen Ausbildung geschafft!

Wo ist nur die Zeit hingekommen? 

Mit einer Feuer Zeremonie, viel Spaß, Kuchen im Gesicht und jeder Menge Tanz zu indischer Musik beendeten wir den letzten Tag meiner Yoga Lehrerinnen Ausbildung. Als einzige Schülerin im ersten Monat der Yogaschule Rishikesh Yogkulam, wurde mir ein ganz besonderer Stellenwert zugeschrieben. Ich denke es ist angemessen zu sagen, dass ich hier in Rishikesh meine Yoga Familie gefunden habe! Obwohl ich noch nicht abgereist bin, vermisse ich bereits meine Lehrer, Amit ji und Dhirendra ji. Die unbeschwerte Fröhlichkeit von Dhirendra und die unbeirrbare Achtsamkeit von Amit sind nur zwei der Qualitäten die ich unglaublich in den den beiden schätze, die mich inspirieren und dazu motivieren meine eigenen Qualitäten als Yogalehrerin zu nutzen um meine zukünftigen Schüler zu begeistern.

In diesem Sinne: Schon sehr, sehr bald (ab 10. September), unterrichte ich unterschiedliche Yoga Einheiten in Wien und Tullnerbach und würde mich herzlichst freuen dich auf deinem Yoga Weg zu begleiten! Wir werden gemeinsam ankommen, atmen und zu uns selbst zurück kehren, um gestärkt und in uns ruhend die Aufgaben unseres Alltags zu bewältigen. Mit meinen Worten, meinen Händen und meinem ganzen Selbst werde ich versuchen euch zu zeigen, was Yoga alles kann und wie ihr es in seiner Ganzheit in euren Alltag integrieren könnt. 

Mehr Infos zu den Kursen findet ihr hier: Wien und Tullnerbach.

Anmeldungen dazu bitte per Email (juliapolt@einmoment.yoga) oder ab 1. September per Telefon (0680 1354442).

PSX_20180829_220748.jpg